Zertifizierte FFP2-Atemschutzmasken

Liebe Sinfona-Partner,

Atemschutz gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 ist besonders für Menschen wichtig, die als medizinisches Personal oder Helfer in direktem Kontakt mit (Potentiell-) Infizierten stehen oder selbst zu einer Risikogruppe gehören.

Die bekannten Mund-Nasen-Schutzmasken (auch OP-Masken genannt) verhindern, dass Personen ihr Umfeld mit ausgeatmeten Tröpfchen kontaminieren. Sie bieten jedoch keinen ausreichenden Virenschutz für den Träger selbst.

Dichter anliegende FFP2-Masken schützen den Träger selbst vor Viren. Diese Atemschutzmasken filtern auch kleinste Partikel und Tröpfchen zuverlässig aus der Luft. Masken ohne Ausatemmembran, wie die von uns angebotenen, verhindern zusätzlich, dass der Maskenträger sein Umfeld mit ausgeatmeten Tröpfchen kontaminiert.

Prüfung: EN 149:2001+A1:2009
Zulassung: (EU) 2016/425

Bestellen

Weitere Informationen zu den Schutzmasken erhalten Sie hier:



Kontakt
Kontakt

Telefon
05258 97447-90
Mo. – Fr.: 8:30 – 17:30 Uhr

E-Mail
info@sinfona.de

Team
Ansprechpartner


Sinfona GmbH
An der Burg 20
33154 Salzkotten

Bestellung

Telefon
05258 97447-90
Mo. – Fr.: 8:30 – 17:30 Uhr

E-Mail
info@sinfona.de

Team
Ansprechpartner


Aktuelles Produkt:

Anfrage

Telefon
05258 97447-90
Mo. – Fr.: 8:30 – 17:30 Uhr

E-Mail
info@sinfona.de

Team
Ansprechpartner


Aktuelles Produkt: